Familienwerk: Wohntextilien von Vossberg aus Hamburg. Ein kleines feines Unternehmen mit dem Sinn für ausgewählte und bezahlbare Accessoires. Der Katalog 2014 ist da!

Neugierig? Ich auch - jedes Jahr im Herbst aufs Neue...! Der Vossberg-Katalog ist da.

Neugierig? Ich auch  –  jedes Jahr im Herbst aufs Neue…! Der Vossberg-Katalog ist da.

Im Prinzip ist er der einzige Katalog, die einzige Werbung, auf die ich mich richtig freue. Und welche jedesmal mit einer gewissen Neugier meinerseits erwartet wird.

Immer im Herbst kommt der Jahreskatalog des Familienunternehmens Vossberg heraus – und ist für ein ganzes Jahr gültig. Was nerven mich doch andere Unternehmen, die immer wieder den selben Kram alle paar Wochen ohne Sinn für Nachhaltigkeit verschicken. Und dabei bekomme ich bereits nur sehr selektiv Katalog-Post.

Vossberg ist anders. Ob zeitlose Tischwäsche, besondere Zierkissen,  kuschelige Plaids, vielseitige Quilts oder ausgefallene andere Textilien wie Taschen oder Bettwäsche – ich werde immer fündig. Da der Großteil der Kollektionen sehr zeitlos ist und die Qualität mich noch nie enttäuscht hat, stapelt sich so manches Kleinod in meinen Schränken. Und es herrscht rege Betriebsamkeit: Vorhänge haben schon verschieden Plätze in verschiedenen Räumlichkeiten eingenommen und die  Zierkissen machen es ihnen nach. Und als Fan schöner Tischwäsche gibt es permanent einen anderen Look in Küche und Wohnzimmer.

Eingeschränkt: Irgendwann ist er total voll. Aber noch ist ja noch Platz für mehr vorhanden...

Eingeschränkt: Irgendwann ist er total voll. Aber noch ist ja noch Platz für mehr vorhanden…

Eigentlich habe ich bei Vossberg immer nur ein Problem: ich kann mich nie so ganz entscheiden – es gibt so viele schöne Augenweiden. Und preislich top: Kissenbezüge ab ca. 9 EUR und Tischdecken ab ca. 20 EUR (für 1,30 x 1,85 cm). Vorhänge fangen pro Schal bei ca. 28 EUR (135 x 240 cm) an. Natürlich geht es dann gemächlich bergan mit der Qualität und den Preisen. Ein Duponseidenvorhang – die Anschaffung fürs Leben – liegt dann bei 99 EUR pro Schal. Aber sieht auch traumhaft aus und die Qualität ist top.

Gerade auch für Kinder- und Jugendzimmer gibt es hier Sachen, die eben nicht jedes Kind hat. Alles mal jenseits von „blau-gelb“ und trotzdem bezahlbar.

Schöner Schreiben: Auch mein derzeitiger Arbeitsort fürs Bloggen wird von einer Vossberg-Tischdecke geziert.

Schöner Schreiben: Auch mein derzeitiger Arbeitsort fürs Bloggen wird von einer Vossberg-Tischdecke geziert.

Ihr könnt ja einmal ‚reinschauen:  http://www.vossberg.de/. Hergestellt wird in verschiedenen Ländern u. a. Indien und Portugal. Teilweise werden auch die Produktionsschritte erklärt – wie z. B. die Stempeltechnik  von Textilien aus Jaipur.

 

Viel Spaß bei der Schatzsuche. Weihnachten ist ja schon recht bald …

Liebe Grüße

Anna

 

 

 

Advertisements

Die Einricht-Idylle bei Barbara und Daniel: Antik & Vintage – weit weg vom üblichen Möbelhaus-Wahnsinn

 

Willkommen im Antik & Vintage Heim von Barbara und Daniel - Geschmackvoll Einrichten

Willkommen im Antik & Vintage Heim von Barbara und Daniel – Geschmackvoll Einrichten

Barbara und Daniel haben sich einen Wunsch erfüllt: Nach langem Suchen haben sie ein großes Objekt für ihre vielen schönen alten und sonstigen Vintage-Möbel gefunden.

In Nackhausen bei Neunkirchen-Seelscheid  im Bergischen Land hat sich nun ein wahres Mekka für Antik- und Shabby-Look-Freunde ergeben. Alles was die Herzen von Einrichter mit individuellem Wunsch höher schlägen lässt, es gibt Schönes für jedes Budget:

Große alte Refektoriumstische, tolle Weichholzschränke, gemütliche Esstisch-Bank-Arrangements, süße Beistelltische, bezaubernde Fußhöckerchen, witzige Aufbewarungskisten, seltene Regale…. eine riesige Halle erwartet Euch mit vielen kleinen und großen Unikaten.

Hier ticken die Uhren noch anders... und diese hätte ich am Liebsten - für meine Küche...

Hier ticken die Uhren noch anders… und diese hätte ich am Liebsten – für meine Küche…

Daniel hat ein Händchen dafür – zusammen mit seinem sehr erfahren Vater – sehr schöne und seltene Stücke zusammenzutragen. Hier findet man sogar seltene Prachtstücke aus Südfrankreich. Im Shabby-Look gibt es zur Zeit reizende kleine Schränkchen in grau-grün, blau-grau oder tief rot. Alles Originale aus der Provence. Manche mit Fenster. Manche mit Mini-Geländer. Zauberzückend.

hier brauch man Zeit: es gibt so viele Schätze zu entdecken

bring Zeit mit: es gibt so viele Schätze zu entdecken

Für kleinere Geschenke wie Laternen, Windlichter oder antike Deko-Pferde gibt es hier auch viel Auswahl. Es macht viel Spaß hier zu stöbern – denn man entdeckt immer wieder etwas Neues.

Auch wird man immer super freundlich und nett beraten. Dies ist ein wirklich ein bemerkenswert toller  Laden, denn ich ausnahmslos empfehlen kann. Nur an ihrer Homepage müssen sie noch etwas tun, finde ich. Aber klar, der Umzug der es in sich hatte, ein Kleinkind, eine Katze und 2 Hunde, ein Riesengrundstück und noch weitere Aufgaben – da kann so etwas schon auf sich warten lassen. http://www.wohnart-furniture.de/

Man kann hier auch seine alten Schätzchen restaurieren lassen, oder vielleicht zum Kauf anbieten.

Mein Vorschlag: Sonntags im Bergischen Land Wandern gehen – und dann im Anschluss die Prachtstücke besichtigen (von 11h bis 18 h, sonntags kein Verkauf).  Ein vorsichtiges Herantasten an die „größte Auswahl in der Region.“ Vielleicht könnt Ihr anschließend in der von mir bereits vorgestellten Auszeit einkehren?  http://www.auszeit-in-gutmuehle.de/

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag

10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Montag Ruhetag!

ADRESSE:

wohnART FURNITURE

D. Barth & B. Weissbach GbR

An der Senffabrik 10

53819 Neunkirchen-Seelscheid / Nackhausen

Tel.: 02247 / 4486

Mobil: 0171 /1261208

(für ältere Navis: Bitte „Dellenweg“ eingeben)

 

Ständig gibt es neue Objekte, die einen verlocken und die man sich gerne als Augenweide gefallen lässt

Ständig gibt es neue Objekte, die einen verlocken und die man sich gerne als Augenweide gefallen lässt

 

Die fröhlichsten Blumen in Köln gibt es bei Frau Peters in Braunsfeld zu kaufen.

IMG_3133

Je nach Laune fahre ich extra von meiner Arbeitsstätte kurz in der Mittagspause zu Frau Peters. Und ich werde immer fündig:

für 3,50 EUR hat Frau Peters meinem Wohnzimmer  ein wenig erblühen lassen

für  nur 3,50 EUR habe ich ein Vintage-Blumen-Arrangment erstanden

bunt , bunter, Frau Peters Blumen 

Vor dem Eingang stehen sie immer, meine Lieblingsblumen im Bund. Und sehr preiswert.

Die Zusammenstellung ist immer anders: Rosen, Tulpen, Wildblumen… was auch immer die Jahreszeit hergibt, mir gefallen sie immer.

Warum? Die Blumen sind nicht so „brav & konform“. Sie zeigen eine natürliche Wildheit und passen in meinen etwas unkonventionellen Wohnstil.

Neulich habe ich für eine Freundin 3 dicke Bunde Rosen gekauft. Diese waren in den schönsten Rottönen und in sehr unterschiedlichen Größen. Neben der Farben gaben gerade diese  Rosenköpfe in völlig unterschiedlichen Größen dem Strauß seinen Reiz. Und so ein dicker Strauß für 17.50 EUR – das fand ich prima.

Schau‘ doch mal vorbei – vielleicht in Deiner Mittagspause?

  Flower, Gift & Garden
Inh. Renate Peters
Aachener Str. 555
50933 Köln
Tel. (02 21) 4 99 29 32
festliche Stimmung im Geschäft - die Blumen werden mit einem Kronleuchter ins rechte Licht gebracht...

festliche Stimmung im Geschäft – die Blumen werden mit einem Kronleuchter ins rechte Licht gerückt

Erwischt! Ja, ich war mal wieder einkaufen … Outfits & Geschenke

Coming Home - die Beute ist nach Hause geschafft...

Coming Home – die Beute ist nach Hause geschafft…

Ich will Euch heute zeigen, welche Beute ich nach Hause bringen durfte. Vielleicht gefallen sie Euch auch und Ihr bekommt eine gute Idee für eigene Kreationen und Geschenkideen. Viel Spaß dabei – bei Fragen, meldet Euch einfach. Liebe Grüße – Annahübsche Mode für IndividualistenFür ganz Eilige und Leute, die zu weit weg von Köln wohnen: Es gibt den Online-Shop für Euch:

http://www.mlle-tambour.de/website/?post_type=product

Zu Besuch beim Mademoiselle -  Blusenshirt von Mlle Tambout, Jäckchen von King Louie

Zu Besuch beim Mademoiselle – die Beute:
Blusenshirt von Mlle Tambout, Jäckchen von King Louie

Man sollte Zeit mitbringen, um in der Boutique vom Mademoiselle Tambour zu stöbern – es gibt so viele schöne Sachen, die ein wenig Aufmerksamkeit verdienen….

Eindrücke aus der Boutique des Mademoiselles

Eindrücke aus der Boutique des Mademoiselles

In Lohmar in dem Lädchen „Lieblingstücke“ konnte ich wieder schöne Geschenke für liebe Mitmenschen erstehen.Auch dort braucht man unbedingt Zeit – es gibt so viele Anregungen und Augenweiden…

kleine Geschenke erhalten die Freundschaft - eine gute Idee ist diese zauberzückende Schäfchen

kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – eine gute Idee sind diese zauberzückenden Schäfchen

Das Schäfchen-Set gibt es auch mit einem Rosen-Schäfchen. Beide habe ich nun

schon häufiger verschenkt und sie kommen sehr gut an – versprochen!

(großes Schäfchen ca 10 EUR – das kleine ca 4 EUR)

tausend und ein Lieblingstücke

tausend und ein Lieblingstücke

Noch etwas schönes habe ich entdeckt:

Garne in rot-weiß und ich grün-weiß – lebensmittelecht.

Damit kann man leckere Speisen kochen, backen oder auch

Geschenke einschnüren.

Kleiner Tipp: nimm etwas braunes Backpapier und packe liebevoll mit diesem Garn

ein paar Mitbringsel ein:  – Ein Schmaus aus Deiner Küche – ein Büchlein – eine Blume – was auch immer … es sieht wirklich hübsch aus mit einem hübschen Band.

Ich werde Euch demnächst mehr dazu zeigen. Liebe Grüße an Euch.

und noch mehr zu entdecken...

und noch mehr zu entdecken…

 

Der Ideensammler: Gehen Dir auch viele Ideen und schöne Anregungen verloren?

IMG_2898

In vielen Zeitschriften und Zeitungen gibt es immer wieder nette Anregungen:

Rezepte, Wohnungsgestaltung, Tipps für den Haushalt, Buchrezensionen … alles so nette Sachen für sich

das Aufheben der Zeitschrift nicht lohnt ??

Richtig, so ging es mir auch. Bis mir meine Freundin Mirjam einen schönen Ordner schenkte für Rezepte. Und den habe ich dann auch gerne für meine Lebens-Rezepte (s. o. ) genommen und sammel fleißig.

Sammle schöne Ideen, Augenblicke und Wünsche in einem Ordner.

Sammle schöne Ideen, Augenblicke und Wünsche in einem Ordner.

Ob schöne Etiketten, leckere Speisen, witzige Deko-Ideen, Inspirationen zu Blumenschmuck oder Geschenkanregungen …. oder Gesundheitstipps …. oder gar Ausflugs- & Urlaubsmöglichkeiten.

So findet man mögliche Lieblingsideen wieder und vergeudet seine Zeit nicht mit langen Suchen nach dem „Was denn eigentlich?“ im Internet oder sonst wo.

Du kannst auch eine richtige Rubrik mit Ideen für Deine Familienmitglieder oder Freunde anlegen – ganz viel Individualität ist möglich. Und natürlich darf man auch schon im Mai Vorschläge für Weihnachtspräsente einbringen – und niemanden stört es.

Heute habe ich hier einen kleinen Sommergruß als Erfrischungs-Cocktail ohne Alkohol. Gefunden habe ich ihn übrigens in der Krankenversicherungszeitschrift meines Mannes…

Apfel-Smoothie für den Sommer - einfach lecker & leicht zu realisieren!

Apfel-Smoothie für den Sommer – einfach lecker & leicht zu realisieren!

Lesetipp: Mein Wohnbuch – 1001 Ideen für ein persönliches Zuhause von Clare Nolan

Wohnen wie es mir gefällt - lebe Deinen Wohntraum.

Wohnen wie es mir gefällt – lebe Deinen Wohntraum.

Bereits einige Wohnbücher zieren meine Regale. Dieses MUSS ich mir aber unbedingt noch besorgen (sprich schenken lassen oder selber kaufen). Mir ist es in der Bücherei ins Auge gefallen und sah so ansprechend aus, dass ich es ohne den Deckel zu öffenen ausgeliehen habe. Und was soll ich sage: ich habe es bereits zun 2. Mal verlängert.

Das Buch ist zum einen eine Augenweide. Es gibt schöne Bilder, die schon als inspirierende Idee für den eigenen Wohnraum dienen können. Weiterhin gibt es kleine und große Tipps, wie man schnell und unkompliziert einen anderen Look ins Heim zaubern kann.

Welcher Ansatz mir besonders gut gefällt ist die Idee mit bereits vorhandenem Neues zu schaffen. Es muss nicht immer neu gekauft werden. Manchmal reicht schon ein Anstrich oder einfach ein Umstellung der Möbel und ein paar andersfarbige Wohnaccessoirs eine neue Atmopshäre geschaffen. Ein paar Ideen werde ich Euch dann peu à peu hier vorstellen.

Wenn man lieber etwas unkonvtionell wohnen möchte,  Vintage liebt und Unkompliziertes mag, dann ist das Buch genau das Richtige. Für mich hat Clare Nolan genau den Zeitgeist in puncto Wohnkultur getroffen. 

Gibt es das Buch vielleicht auch in Deiner Bücherei? Frag‘ doch einmal nach. Vielleicht auch über die Fernleihe erhältlich. Ansonsten bestell es Dir doch auf Probe  – es ist wirklich ein Schmuckstück unter den Büchern.   

Preis: 29.95 EUR –

ISBN-10: 3-7667-1971-8
EAN: 9783766719713
Originaltitel: Making a House your Home
Erschienen: 14.05.2013
Verlag: Callwey
Einband: Leder
Sprache(n): Deutsch
Seitenzahl: 287
Länge/Breite: 256mm/218mm
Gewicht: 1251 g

 

Standard-Bemerkung zur Kategorie Bücher: bestellt doch bitte Eure Bücher im örtlichen Buchhandel. Ihr könnt meistens dort telefonisch die Anfrage durchgeben und habt das Buch dann oft schon am nächsten Tag abholbreit in Eurer Buchhandlung. Bitte meidet Internet-Dienste  – sie machen den örtlichen Buchhandel kaputt. Vielen Dank!